Wasser

Konsultieren Sie das Verzeichnis der Behandlungen, für die im Rahmen der Vereinbarung mit dem Nationalen Gesundheitsdienst die Kosten übernommen werden.
Das mineralisierte Wasser der Terme Reali di Valdieri gehört zur Gruppe der schwefelhaltigen Thermalgewässer (42-64 °C) mit Sulfat-Bikarbonat-Natrium-Gehalt und weist einen gut alkalischen pH-Wert auf. (Klassifizierung Marotta und Sica) In therapeutischer Hinsicht gehört unser Wasser zur Gruppe der schwefelhaltigen Gewässer (Messina).

Die Temperatur des Hauptgrundwassers beträgt 130°C. Diese Temperatur wird durch den Druck des Durchlaufs erzeugt, der bis in eine Tiefe von 4.500 Meter reicht.
Quelle: Italienische Geologische Gesellschaft

Haupteigenschaften des Wassers der Terme Reali di Valdieri

• Fester Rückstand bei 180 °C: 275 mg/Liter.
• Schwefelwasserstoffgehalt: 4,05 mg/l di Schwefelwasserstoff.
• Quelltemperatur: zirka 60 °C.

Neben der spezifischen therapeutischen Wirkung treten aufgrund der physischen Eigenschaften des Wassers, z.B. der Wärme, positive Nebeneffekte auf, die jedoch von der Art der Anwendung abhängen.

Chemisch-physische Eigenschaften des Wassers der Terme Reali di Valdieri

Temperatura dell’acqua alla sorgente °C 60,0
pH a 20 °C - 9,2
Conducibilità elettrica a 20 °C μS cm-1 350,0
Residuo fisso a 180 °C mg/l 284,0
Durezza totale in gradi francesi G.F. - 0,92
Nitriti - assenti
Ammoniaca - assenti
Grado solfidrometrico H2S mg/l 4,05

Gelöste Stoffe in 1 Liter Wasser der Terme Reali di Valdieri

IONI (IUPAC) SIMBOLO mg/l CATIONI mq/l ANIONI mq/l
Calcio Ca2+ 5,9 0,2944 -
Magnesio Mg2+ 0,04 0,0033 -
Sodio Na+ 68,2 2,9653 -
Potassio K+ 3,3 0,0844 -
Idrogenocarbonato HCO3- 30,5 - 0,4999
Solfato SO42- 62,5 - 1,3013
Cloruro Cl- 26,5 - 0,7473
Carbonato CO32- 2,7 - 0,0900
Solfidrato HS- 3,9 - 0,1182
Silice SiO2 65 - -